CO2-neutrale Privatpersonen

Aus CO2-neutral
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeine Information

Die Gründe für diese Aktion finden Sie auf der Hauptseite.

Auf dieser Seite findet sich ganz unten eine Liste der Personen, die bei der Initiative schon mitmachen.

Wie kann ich mitmachen? 5 schnelle Schritte

1. Bestimmen Sie Ihren persönlichen CO2-Fußabdruck

Einen passenden CO2-Rechner finden Sie dazu hier. Falls Ihnen das zu kompliziert ist, können Sie zunächst auch mit dem deutschen Durchschnitts-Fußabdruck von

11,61 Tonnen CO2 pro Jahr 

arbeiten.

2. Berechnen Sie Ihren Kompensationsbetrag

Die Höhe der CO2-Preise stützt sich auf die Empfehlung einer typischen Studie (hier: DIW-Studie).

Für 2019 und 2020 heißt das für einen Durchschnittsbürger:

35 EUR (Kompensationspreis pro Tonne) * 11,61 (Tonnen im Jahr) = 406,35 EUR, aufgerundet 410 EUR oder 500 EUR.

Ab dem Jahr 2021 wird der Betrag jährlich um 14.50 EUR auf 49,50 EUR steigen. Eine Übersicht der Preise für die einzelnen Jahre findet sich hier.

3. Wählen Sie ein Kompensationsprojekt aus und überweisen Sie den Kompensationsbetrag

Projekte des WWF und von Partner-NGOs finden Sie hier, weitere Projekte gibts hier und

überweisen Sie den errechneten Betrag. 

Wichtig: Überweisen Sie einen Betrag in Höhe der (wie oben errechnet) vom DIW als fair erachteten Kosten, auch wenn der Anbieter hier oft geringere Kosten pro Tonne angibt. Nur so erzielen Sie Anreize zum Umsteuern.

4. Zählen Sie sich als Teilnehmer

Senden Sie dazu (aber bitte erst nach Zahlung Ihres Kompensationsbetrags) eine Email mit dem Betreff "teilnehmen" (ohne Anführungszeichen) an teilnahme@co2-neutral.org und bestätigen Sie Antwortmail nochmals. Ihre Daten werden nicht weitergegeben oder veröffentlicht.

Achtung, noch einige technische Erläuterungen:

  • Die Registrierung als Einzelperson erfolgt über ein automatisiertes Mailprogramm, das Sie in die Liste einträgt. Sie müssen also die Betreffzeilen tippfehlerfrei eingeben. Sie erhalten innerhalb einer Minute automatische eine Antwortmail, falls Sie diese nicht bekommen, kontrollieren Sie bitte Ihren Spamordner.
  • In der Liste angezeigt werden nur die Teilnehmer, die sich zusätzlich mit der "bearbeiten" Mail auch mit Namen registriert haben, siehe nächster Punkt.

5. (Optional) Lassen Sie sich als Teilnehmer mit Namen und Wohnort auf der Webseite auflisten

Nachdem Sie sich mit "teilnehmen" als Teilnehmer registriert haben, können Sie durch eine Email mit dem Betreff "bearbeiten" (ohne Anführungszeichen) an teilnahme@co2-neutral.org zusätzlich ihre Teilnehmerdaten wie Name und Wohnort angeben. Diese werden dann in der Liste unten veröffentlicht.

Tipp:

  • Sobald die Eintragung erfolgt ist, müssen Sie ggf. in Ihrem Browser den "Neu Laden"-Knopf für diese Webseite drücken, damit die Teilnehmerliste aktualisiert angezeigt wird.

Weitersagen

  • Wollen Ihre Freunde vielleicht auch mitmachen?
  • Arbeiten Sie in einem Unternehmen? Dann fragen Sie doch mal Ihre ChefIn ...
  • Arbeiten deine Eltern in einem Unternehmen? Dann sollen die doch mal ihre ChefIn fragen ...
  • Bewerben Sie sich bei einem Unternehmen? Dann fragen Sie doch mal nach dem CO2-Fußabdruck, einem Jobticket, der Entfernung zu Ihrem Wohnort, ...

Liste der offen mit Namen teilnehmenden Privatpersonen

Name Vorname Postleitzahl Ort Land

Wagner Thomas 91054 Erlangen Deutschland
Wagner Lea 24118 Kiel Deutschland
Baumbauer Janina und Benno 91056 Erlangen Deutschland
Jessenberger Susanne & Stefan 91096 Moehrendorf Deutschland
Wagner Viola 91054 Erlangen Deutschland

Anzahl der anonymen Teilnehmer

Anzahl

1